Politik - Deutschland, Österreich 1919-1962

138 - verkauft/sold

138 Arbeiter Bürger Bauern Soldaten aller Stämme Deutschlands vereinigt Euch zur Nationalversammlung
Werbedienst der deutschen sozialistischen Republik, Berlin.
Entwurf Cesar Klein, Deutschland 1919 (vor dem 19.1.1919).
Druckvermerk: Fackelsymbol.
Größe 67,7 x 99,1 cm.
Auf Japanpapier aufgezogen, war vertikal mittig gefaltet, horizontaler Einriss 22 cm im linken Rand restauriert, viele Einrisse und Knicke (z. Tl. in der Darstellung bzw. in die Darstellung reichend) restauriert, größere Randfehlstellen im oberen und unteren Rand sowie unterer rechter Ecke ergänzt.
Code 25138

139 - verkauft/sold

139 Zaudert nicht - Sondern meldet Euch bei der Freiwilligen-Division Lettow Vorbeck
Werbe-Zentralen Berlin.
Entwurf Otto Arpke, Deutschland 1919.
Druck J. Sauer GmbH, Berlin.
Vermerk: Aushang durch Reklamevertrieb Fritz Krielke, Berlin.
Größe 95,7 x 71,3 cm.
War gefaltet, unterer Rand Einriss 3 cm hinterlegt.
VDP-Plakatliste vom 1.9.1919: Nr. 3.
Code 25139

140 - verkauft/sold

140 Mord wird täglich von den Faszisten an der arbeitenden Bevölkerung begangen! ... Anti-Faszistentag 29. Juli [1923]
Kommunistische Jugend Deutschlands & Kommunistische Partei Deutschlands, Berlin.
Anonymer Entwurf, Deutschland 1923.
Druck Friedrichstadt-Druckerei GmbH, Berlin.
Größe 45,7 x 29,6 cm.
Auf Leinen aufgezogen, war horizontal mittig gefaltet, am oberen und unteren Rand gelocht.
Code 25140

141 - verkauft/sold

141 Fort mit den Dawes-Knechten - Wählt Kommunisten - Denkt an die politischen Gefangenen - sammelt für die Rote Hilfe
Kommunistische Partei Deutschlands (verantwortlich Hugo Eberlein), Berlin.
Entwurf László Péri (zugeschrieben), Deutschland 1924.
Druck Carl Runge, Reichenberg.
Größe 47,5 x 31,9 cm.
Auf Leinen aufgezogen, war horizontal mittig gefaltet, schwacher Eckknick unten links.
Wählt Links. Das politische Plakat in Deutschland 1918-1933. Berlin (DDR) 1985: Nr. 45 (hier Péri zugeschrieben).
Code 25141

142 - verkauft/sold

142 Arbeiter, Erwerbslose! … Regierung Marx-Hindenburg ... Wählt Delegierte zum Kongreß der Werktätigen!
Kommunistische Partei Deutschlands (verantwortlich Fritz Heckert MdR, Berlin), Berlin.
Anonymer Entwurf, Deutschland 1926.
Druck "Peuvag" Berlin, Druckereifiliale Chemnitz.
Größe 60 x 44,6 cm.
Auf Leinen aufgezogen, war gefaltet.
Code 25142

143 - verkauft/sold

143 Die neuen Steuern - Restlose Ausplünderung des Proletariats!
Plakat der Vereinigten Kommunistischen Partei Deutschlands VKPD, vermutlich zur Landtagswahl in Preußen am 20.02.1921.
Entwurf Alfred Stiller, Deutschland 1921.
Druckvermerk: Verlag VKPD.
Größe 47,3 x 71,5 cm.
Auf Leinen aufgezogen, war gefaltet, zwei minimale Randfehlstellen, partiell leichte Stauchungen, in den Eckbereichen schwacher Feuchtigkeitsrand.
Code 25143

144 - verkauft/sold

144 Dem Deutschen Imperialismus wachsen Flügel - Heraus zur Antikriegskundgebung [1. August 1928]
Plakat der Kommunistischen Partei Deutschlands (verantwortlich Hugo Eberlein MdL, Berlin).
Anonymer Entwurf, Deutschland 1928.
Druck Peuvag-Filiale, Frankfurt Main.
Größe 34,8 x 50,4 cm.
Auf Japanpapier aufgezogen, partiell leicht berieben.
Wählt Links. Das politische Plakat in Deutschland 1918-1933. Berlin (DDR) 1985: Nr. 56.
Code 25144

145 - verkauft/sold

145 Keinen Panzerkreuzer! - Jungarbeiter! Heraus zum Volksentscheid - 1928
Kommunistischer Jugendverband Deutschlands (verantwortlich C. Blenkle MdR, Berlin), Berlin.
Entwurf Alex Keil (das ist: Ék Sándor), Deutschland 1928.
Druck: "Peuvag"-Plakatdruck, Chemnitz.
Größe 50 x 34,8 cm.
Auf Leinen aufgezogen, kleine Randfehlstelle im rechten (ca. 15 x 7 mm) und unteren (10 x 2 mm) Rand, in drei Eckbereichen schwacher Feuchtigkeitsrand (außer links oben).
Wählt Links. Das politische Plakat in Deutschland 1918-1933. Berlin (DDR) 1985: Nr. 13.
Code 25145

146 - verkauft/sold

146 So arbeitet die Reaktion u. die 23 sehen zu! - Liste 1 ist eine Renegatenliste! Darum wählt Liste 4 (SPD) Arzt, Schulze, Elise Thümmel, Weckel
Plakat der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (nach Abspaltung der alten Sozialdemokratischen Fraktion) zur Landtagswahl in Sachsen am 31.10.1926.
Entwurf Fried [Alfred] Wittber (bezeichnet: Wittber 26), Deutschland 1926.
Druck K. Fiedler Graph. Werkstatt, Dresden-Blasewitz.
Größe 89,7 x 59,5 cm.
Auf Leinen (oben u. unten überstehend) aufgezogen, war gefaltet, kleine Stelle Farbabrieb oben im Rot der Fahne, vertikale Faltstelle partiell dunkel berieben und wenige minimale Fehlstellen.
Code 25146

147 - Euro 480,-

147 Wählt Liste 4 Arzt, Schulze, Elise Thümmel, Weckel - Sozialdemokratische Partei Deutschlands
Plakat der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (nach Abspaltung der alten Sozialdemokratischen Fraktion) zur Landtagswahl in Sachsen am 31.10.1926.
Entwurf Kurt Fiedler, Deutschland 1926.
Druck K. Fiedler Graph. Werkstatt, Dresden-Blasewitz.
Größe 59,5 x 89,1 cm.
Auf Leinen (links u. rechts überstehend) aufgezogen, war gefaltet, partiell schwacher Farbabrieb an Faltstellen.
Code 25147

148 - verkauft/sold

148 Aufruf an das Deutsche Volk!
"Über 14 Jahre sind vergangen ... Denn wir wollen nicht kämpfen für uns, sondern für Deutschland! Berlin 1.2.1933
Die Reichsregierung: Adolf Hitler / von Papen / Freiherr von Neurath / Dr. Frick / Graf Schwerin von Krosigk / Dr. Hugenberg / Seldte / Dr. Gürtner / von Blomberg / von Eltz-Rübenach / Göring"
Amtlicher Anschlag der Reichszentrale für Heimatdienst (Berlin), Deutschland 1. Februar 1933.
Holzhauser-Druck, Berlin.
Größe 72 x 96,2 cm.
Auf Japanpapier aufgezogen, war gefaltet und horizontal mittig durchgerissen, Faltstellen gebräunt, Randfehlstellen und Fehlstellen an horizontalem Mittelfalz ergänzt (mit Textverlust - Text ergänzt).
Der Plakattext ist zugleich der Text von Hitlers erster Rundfunkansprache als Reichskanzler, gehalten am 1.2.1933 um 22 Uhr.
Code 25148

149 - Euro 380,-

149 Stadt und Land - Ausstellung Magdeburg 1935 - Reichsnährstand - Blut und Boden
Institut für deutsche Wirtschaftspropaganda e. V., Berlin.
Entwurf bezeichnet Klaucke - Meissner, Deutschland 1935.
Trommlerdruck, Magdeburg.
Größe 84 x 59,2 cm.
Gerollt, vertikale Ränder partiell minimal bestoßen.
Code 25149


Der Käufer von Plakat Nr. 167 verpflichtet sich, es gemäß StGB § 86, Absatz (3) nur zum Zwecke der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte zu erwerben.

Hakenkreuz in der Abbildung rechts unkenntlich gemacht.

150 - Euro 380,-

150 Die Werkschar - Stosstrupp der Betriebsgemeinschaft
Als Werkmannsarbeit von der Werkschar 91 (Trommler-Verlag GmbH, Magdeburg) in Linoleumdruck hergestellt. Deutschland ca. 1937.
Ohne Druckvermerk [Trommlerdruck, Magdeburg?].
Größe 86,3 x 59,9 cm.
Auf Japanpapier aufgezogen, Einriss 5 cm im oberen Rand sowie horizontaler Knick am unteren Rand restauriert.
Code 25150


Der Käufer von Plakat Nr. 167 verpflichtet sich, es gemäß StGB § 86, Absatz (3) nur zum Zwecke der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte zu erwerben.

Hakenkreuz in der Abbildung rechts unkenntlich gemacht.

151 - verkauft/sold

151 UNO - UNICEF
Französische Kulturabteilung in Österreich (Wien) für United Nations Children‘s Fund (UNICEF) der United Nations Organisation (UNO).
Entwurf Pierre Lefèvre (photos: M. V. Béraud), Frankreich/Österreich 1949.
Druck Brüder Rosenbaum, Wien.
Größe 83,5 x 58,5 cm.
Gefaltet, einige kleine Einrisse in Rändern und Faltstellen, Faltkreuz leicht knittrig.
Code 25151

152 - Euro 210,-

152 Große Bittprozession für die Bekehrung der Welt des Kommunismus
Zentrale des Rosenkranz-Sühnekreuzzug für den Frieden (P. Petrus), Wien.
Entwurf bezeichnet "Kr.", Österreich 1957.
Druck Piller, Wien.
Größe ca. 118,6 x 83,3 cm.
Gefaltet, vertikale Faltstelle partiell knittrig.
Code 25152

153 - Euro 120,-

153 Wir kommen - wählt Deutsche Reichs Partei - DRP
DRP Landesverband Niedersachsen (Hannover) vermutlich zur Landtagswahl in Niedersachsen am 24.4.1955.
Anonymer Entwurf, Deutschland ca. 1955.
Druck Gödicke GmbH, Hannover.
Größe 41,7 x 29,5 cm.
Tadellos.
Code 25153

154 - Euro 120,-

154 Hessen hat den Weg gewiesen: 2/3 aller Wähler haben für die Sozialisierung gestimmt
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) zur Landtagswahl in Niedersachsen (Britische Zone) am 20.4.1947.
Entwurf Edgar Scheibe, Deutschland 1946.
Druckvermerk: Franz Scherrer, Hannover CDH 78 146 20000, Kl. C.
Größe 41 x 29,1 cm.
Tadellos.
Code 25154

155 - Euro 240,-

155 Hessen vorn - SPD - Gesundheit und Wohlstand
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD - verantwortlich Bernhard Ahrens, Kassel) zur Landtagswahl in Hessen am 11.11.1962.
Anonymer Entwurf, Deutschland 1962.
Ohne Druckvermerk.
Größe 83,8 x 59,4 cm.
Minimal bestoßen.
Code 25155

156 - verkauft/sold

156 Voran mit Willy Brandt - SPD
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) zur Bundestagswahl am 17.09.1961.
Entwurf Uwe Rau (zugeschrieben), Deutschland 1961.
Druck Graphische Gesellschaft Grunewald GmbH, Berlin-Grunewald.
Größe 118,5 x 84 cm.
War gefaltet, einige kleine Einrisse in Rändern, im rechten Rand Einriss 4 cm, Randbereich partiell leicht knittrig, verso gestempelt.
Code 25156